Superial

Im Rahmen des Superial-Systems fertigen wir nicht nur Standardfenster und -türen sondern auch Kippfenster – nach außen öffnend. Erhältlich auch mit verstecktem Flügel. Eines der vielseitigsten Systeme in unserem Angebot.

 

Spezifikation

  • Spezifikation
  • Farben
  • Aufbau
  • System mit thermischem Trennelement,
  • Fensterrahmentiefe – 75 mm,
  • Fensterflügeltiefe – 84 mm,
  • Türrahmentiefe - 75 mm,
  • Türflügeltiefe – 75 mm
  • Verglasung mit ab 14 bis zu 61 mm breiten Scheibenpaketen,
  • Standard Scheibe ist 4/16Ar/4th [Ug=1,1]*,
  • 3-Kammer-Bauweise der Profile,
  • die Profile können verbogen werden,
  • Entwässerung in zwei Varianten - traditionell oder versteckt,
  • Glasleisten - rechteckig oder rund,
  • zugängliche Subsysteme - Superial OUT und Superial US,
  • es können ein- und zweiflügelige Balkontüren mit niedriger Schwelle geplant werden,
  • System erhältlich in Versionen mit erhöhter Wärmeisolierung - Superial (i) und Superial (i+).

 

*Standard am 16.04.2019. Technologische Bestätigung nötig.

arben setzen nicht nur einen Akzent auf die Form der Aluminiumrahmen, sondern verleihen ihnen einen individuellen Ausdruck und unvergleichbare Ästhetik.

Alle Aluminiumsysteme aus unserem Angebot sind in zwei Farbpaletten – RAL und DECORAL – erhältlich. Ferner sind bei uns auch Rahmen in eloxierter Ausführung erhältlich. Diese komplexe Auswahl bewirkt, dass Sie die Farbe der Fenster problemlos an Ihre Innenausstattung und Fassade anpassen können.

RAL

Grundsätzliche Farbpalette. Die Profile können in einer der 213 Farben in glatter Ausführung, in Sandstruktur oder in Metallic geliefert werden.

DECORAL

Holzähnliche Farbpalette. Alufenster aus unserem Angebot sind in folgenden Farben erhältlich: Gold Eiche, Nussbaum, Mahagonie, Mooreiche, Buche, Kiefer, Kirschbaum, Siena PL, Senarosso, Winchester, Goldkirsche.

Das Superial-System passt aufgrund seiner Bauweise zur Herstellung von Fenstern, Schaufenstern, Dreh-, Drehkipp-, Kipp-, Hebeschiebe-Kippfenstern sowie sich nach innen öffnenden Türen, die auf einem modifizierten Fensterflügel beruhen. Fenster, die in Anlehnung an dieses System gefertigt werden, können auch bei der Gestaltung von Fassadensystemen verwendet werden.

Superial erzielt sehr gute Wärmedämmparameter. Das alles dank spezieller thermischer Einlagen, die sich zwischen den thermischen Trennelementen und um die Scheibe herum befinden. Die Form der Profile bietet auch große Möglichkeiten bei der Verglasung. Man kann Ein- und Zweikammerpakete sowie akustische und einbruchgesicherte Scheiben einsetzen.

Das System kann sowohl im Wohnungsbau als auch in öffentlichen Gebäuden eingesetzt werden. Erhältlich in Versionen mit erhöhter Wärmeisolierung - Superial (i) und Superial (i+).

Superial OUT

Das System Superial OUT ist vor allem für die Planung von Kippfenstern und nach außen öffnenden Fenstern bestimmt. Es ist vollständig kompatibel mit dem Fenstersystem Superial (es besitzt die gleichen Systemelemente: Verbindungselemente, Dichtungen, Glasleisten). In der Version OUT sind jedoch die Rahmen und Flügel auf Fensterinnenseite flächenbündig.

Nach außen öffnende Fenster, die zum System Superial OUT gehören, können mit zwei Arten von Scharnieren versehen werden: mit Schwenkscharnieren oder Friktionsscheren. Die verwendeten Beschläge ermöglichen es, den Fensterflügel von unten oder von oben nach außen zu kippen; es besteht die Möglichkeit das Fenster mit einem Drehbegrenzer nach außen zu öffnen.

Das System Superial OUT ermöglicht es auch, Fenster in Vitrinen einzubauen. Alles dank der Verwendung eines Wechselprofils.

Maximale Maße und Gewicht der Konstruktion im Superial OUT-System:

  • Kippfenster - Mindestbreite und -höhe des Flügels 500 mm, maximale Breite und Höhe des Flügels 2000 mm und maximales Flügelgewicht 100 kg bei Kippfenstern;
  • Drehfenster - Mindestbreite und -höhe des Flügels 500 mm, maximale Breite des Flügels 1500 mm, Flügelhöhe 3000 mm und maximales Flügelgewicht 120 kg bei Drehfenstern;

Das Superial OUT-System gibt es in einer Version mit erhöhtem Wärmeisolationsvermögen. Diese Konstruktion kann auch über eine Wärmeisolierung im Umfang an der Anliegestelle der Scheibe am Profil verfügen und die Version Superial OUT i+ kann eine zusätzliche Wärmedämmung zwischen den thermischen Trennelementen haben.

Superial US

Superial US ist ein 3-Kammer-Fenstersystem mit Wärmedämmung - vorgesehen zum Fertigen von Fenstern mit verstecktem, von außen unsichtbarem Flügel. Für dieses System ist eine speziell entworfene Rahmenform charakteristisch, hinter der sich die gesamte Höhe des Flügelprofils verbirgt. Insbesondere Architekten haben Gefallen an dieser Lösung gefunden. Dank dieser Lösung sehen bewegliche und feste Felder von der Außenseite identisch aus.

Erhältlich ist eine niedrige Schwelle in der Balkontür (Einflügeltür, Zweiflügeltür, rechteckige Tür). Zusätzliche Erhöhung der Wärmedämmparameter dank der Dichtung ACRS461.

Das Superial US-System gibt es in einer Version mit erhöhtem Wärmeisoliervermögen - erhältliche Wärmeisolierung im Umfang an der Anliegestelle der Scheibe am Profil.

Zapraszamy do współpracy
KONTAKT